Über uns

Die Fischzucht Auetal liegt in einem waldreichen und weitgehend naturbelassenem Gebiet zwischen Sauerland und Ederbergland.

Hier einige Bilder unserer Teichanlage.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, gesunde Fische zu züchten und zu hochwertigen Fischerzeugnissen zu verarbeiten.

Im Einzelnen:

Die Fischzucht Auetal besteht aus zwei von einander unabhängigen Anlagen.

Da ist zum einem die Brutanlage, die von einer Quelle mit Trinkwasserqualität gespeist wird. Hier werden alle unsere Fische erbrütet und bis zu einer Größe von ca. 10 cm herangezogen.

Danach werden die Fische in die Teichanlage gebracht, wo sie in 12 Monaten zu Speiseforellen heranwachsen. Während dieser Zeit werden die Forellen mit größter Sorgfalt, stressfrei und artgerecht aufgezogen.

Hier einige Bilder unserer Forellen bei der Fütterung.

Die Aufzucht erfolgt ausschließlich in Naturteichen, so das die Fische nicht nur im Geschmack sondern auch im äußeren Erscheinungsbild hervorragend sind.

Räucherei und Verarbeitung:

Die Fische werden bei uns nach alter Tradition in einem gemauertem Steinofen mit Buchenholz aus heimischen Wäldern geräuchert.

Anschließend werden die Fische filetiert und weiter verarbeitet. Hierbei gehen wir speziell auf die Wünsche der Kunden ein.

Fazit:

Vom Ei über Setzling bis hin zum Speisefisch und der Veredelung, kurz, die gesamte Erzeugung ist in unserem Betrieb angesiedelt und so können wir für die gleich bleibend hohe Qualität der Produkte garantieren.